Veranstaltung

IVA Vertiefungstage 1+2: Haltung und Herausfordernde Antriebe + Validierende Kurzbegegnung und Lebensthema (2-tägiger Kurs)

Wann :
10. - 11. Januar 2022
Wo :
Wohn- und Pflegeheim „Beim Goldknapp“
8, Gruefwee L-9147 Erpeldinge/Sauer

Ziele

Vertiefung der IVA-Methodik

Inhalt

Vertiefungstag 1

• Reflexion und Vertiefung der wertschätzenden Haltung gegenüber Menschen mit Demenz
• Auseinandersetzung mit Antrieben und deren Einfluss auf Pflege und Betreuung
• Vertiefung und praktische Umsetzung der IVA-Methode (Punkt I, II und III)
• Theorie und Praxis zur Validation herausfordernder Antriebe unter Berücksichtigung der drei Kommunikationsebenen

Vertiefungstag 2

• Theorie und Praxis zur Prävention „validierende Kurzbegegnung”
• Einsatzmöglichkeiten des Lebensthemas (biografisches Validieren) in Pflege und Betreuung
• Theorie und Praxis zum biografischen Validieren in Form einer ritualisierten Begegnung

WICHTIG: Die Teilnehmer/innen müssen den IVA Grundkurs absolviert haben und sind gebeten ihre Grundkurs-Zertifikate mitzubringen, damit ihre Teilnahme auf diesen bestätigt werden kann.

Kursleiter: Alain Tapp

Sprache: Luxemburgisch

Uhrzeit: 9 bis 17 Uhr

Preis: 200 €

Anmeldung: www.ala.lu/de/fortbildungsangebote-fur-professionelle